Powered by Telekom
 

Suche

Empfehlen Sie ummelden.de:

Umzugskosten berechnen & sparen

Umzugskosten selbst berechnen und Ausgaben sparen

Nicht nur bei der Beaufragung von günstigen Umzugsunternehmen lassen sich Ausgaben sparen. Umzüge bieten ganz grundsätzlich ein Einsparpotential von 20 Prozent der Gesamtkosten.

In bestimmten Fällen hilft das Jobcenter bei der Umzugsfinanzierung und übernimmt wesentliche Kostenanteile. Auch der ein oder andere Arbeitgeber beteiligt sich – insbesondere bei berufsbedingten Umzügen.


Für alle anderen bleibt: Kosten im Vorfeld gewissenhaft berechnen, Spartipps nutzen und anschließend alle steuerlichen Vorteile in Form von Umzugskostenpauschalen nutzen.

Umzugsausgaben berechnen lassen

Umzug Kosten berechnenJetzt kostenlos Umzugsangebote einholen und die Kostenvoranschläge vergleichen. Weitere Musterbeispiele zu möglichen Speditionskosten finden sich hier.

Umzugshilfe finden

Umzugshilfe findenOnline lassen sich preiswerte Umzugsunternehmen ermitteln. Jetzt Umzugskosten von Profis berechnen lassen und dabei effektiv sparen.

Umzugsunternehmen Tipps

Umzugsunternehmen TippsTipps für die Auswahl von geeigneten Umzugsfirmen, die zum Wunschtermin Kapazitäten zur Verfügung stellen können. Der Angebotspreisvergleich ist übrigens kostenlos. Jetzt gratis testen.

Umzugskosten reduzieren

Umzugskosten reduzierenSpeditionskosten lassen sich durch die Einholung von Umzug-Angeboten vergleichen. Umzüge werden je nach Auftragslage und Region von Umzugsunternehmen zu ganz unterschiedlichen Tarifen angeboten.

Günstig umziehen

Günstig umziehenJetzt Ratgeberhilfen nutzen mit denen sich Umzüge maximal kostengünstig bewerkstelligen lassen. Wie man die Möbel möglichst preisgünstig in die neue Wohnung transportieren lässt erfährt man hier.

Umzugsangebote vergleichen

Umzugsangebote vergleichenJetzt kostenlos prüfen wie preiswert sich das eigene Umzugsvorhaben mit der Unterstützung einer Spedition vornehmen lassen würde. Kostenlos Angebote bei Umzugsfirmen einholen.

Welche Fristen müssen noch beachtet werden?

Wie lange kann man sich mit dem ummelden Zeit lassen? Muss und sollte man alles gleich erledigen?

Luftpolsterfolie

So polstern Sie Bilder und andere wertvolle Gegenstände beim transportieren.

Umzugshelfer finden

PrivatumzugBeim umziehen ist man um jede helfende Hand froh. Aber woher kommen all diese helfenden Hände?

Preise online berechnen und anhand von Musterbeispielen Angebote vergleichen

Dass Umzüge Kosten verursachen, liegt in der Natur der Sache. Wie hoch genau der Investitionsbedarf im Einzelfall anzusetzen ist, dabei haben Verbraucher durchaus ein Wörtchen mitzureden. Das wohl wichtige Stichwort in diesem Zusammenhang heißt: rechtzeitige und präzise Planung. Denn kaum etwas wirkt sich auf Umzüge und die Kosten so negativ aus wie eine Durchführung auf den sprichwörtlich letzten Drücker.

Umzugskosten-Berechnung online und selbst durchführen

Umzugskosten jetzt kostenlos online berechnen lassen

Kostenlos lassen sich die Umzugskosten entweder selbst ermitteln oder man bezieht Umzugsunternehmen in die Kalkulation ein. Bei Selbstberechnung lauern manche Fallstricke. Besser ist es die Berechnung von Profis vornehmen zu lassen und dann genauestens zu prüfen. Grundlage für die Berechnung sind gerne Kubikmeter-Angaben, doch lassen sich diese nicht so leicht ermitteln. Auch hier spielt der Profi bei einer Ortbegehung sofort seine Erfahrungsvorteile aus.

Die kostenlose Berechnung von Firmen vornehmen zu lassen hat noch niemanden geschadet. Schließlich ist das Einholen von Kostenvoranschlägen eine völlig unverbindliche Sache. Übrigens lassen sich ein Teil der Umzugskosten auch steuerlich absetzen.

Praxistipp: Umzugskosten beim Arbeitsamt oder beim Finanzamt geltend zu machen ist weitaus einfacher wenn ein offizieller Kostenvoranschlag, bzw. eine Endrechnung vorgelegt werden kann.

Umzug Kosten berechnen

Ummeldung des Wohnsitzes muss spätestens nach zwei Wochen erfolgen

Zu den harmlosen Umzugskosten gehört da noch das Bußgeld, wenn Verbraucher nicht fristgerecht beim zuständigen Einwohnermeldeamt erscheinen, um die Ummeldung auf den neuen Wohnsitz zu erledigen. Zwar können die verhängten Strafen rein theoretisch ganz schön ins Geld gehen. Tatsächlich jedoch kontrollieren die Mitarbeiter der Behörden eher selten, ob die neuen Einwohner der Stadt oder der Gemeinde ihre Ummeldung wirklich spätestens sieben Tage nach dem Einzug vornehmen. Außerdem müssen Verbraucher seit November 2015 wieder eine Bescheinigung des Vermieters vorlegen, aus dem der Einzugstermin hervorgeht.

Als Grundlage für die Anmeldung des Wohnsitzes dienen somit nicht mehr einzig und allein die Aussagen der Bürger selbst. Eine verspätete An- oder Ummeldung soll dadurch nicht mehr möglich sein. Gänzlich wird auf die Frage nach dem Datum des Einzugs so nicht mehr verzichtet und kurz und schmerzlos das Meldeformular bearbeitet und die Korrektur der Anschrift im Personalausweis erledigt.

Umzug Kosten berechnen

Umzugskosten selbst abschätzen oder von Profis berechnen lassen

Die Notwendigkeit Kosten des Umzugs zu ermitteln ist vielen leider nicht bewusst. Tatsächlich lassen deshalb viele Privatleute in die Gefahr finanzieller Engpässe. Umzugsstudien zeigen, dass gerade die Umzugsfinanzierung nicht zu unterschätzen ist und auf Platz 2 der Kardinalfehler angesiegelt ist (nach dem Unterschätzen der benötigten Organisationszeit.

Sind die Ausgaben für die Ummeldung nach dem Umzug weitgehend zu vernachlässigen, so sind die Kosten, die beim Transport des Mobiliars entstehen schon wesentlichere Kostenpunkte.

Das Internet hilft dabei Angebote einzuholen und ganz nebenbei geeignete Umzugsfirmen zu finden, doch wenn alle Kosten final berechnet wurden, sollte man ggf. in Erwägung ziehen einen Kredit für das Umzugsvorhaben aufzunehmen. Das ist besser, als in finanzielle Not zu geraten oder das Girokonto mit teuren Überziehungskrediten zu belasten.

Kredite für Umziehende sind derzeit so günstig wie nie

Diese Umzüge Kosten lassen sich allerdings durch gezieltes Vergleichen (einmal mehr lohnt es sich auch an dieser Stelle, frühzeitig zu überlegen, was unbedingt benötigt wird) minimieren. Vor allem über das Internet bieten sich günstige Gelegenheiten, um den Neukauf durchzuführen, ohne das eigene Budget über Gebühr zu strapazieren.

Verbraucher, die für Finanzierung des Umzugsvorhabens einen Kredit aufnehmen müssen, profitieren derzeit von historisch günstigen Zinsbedingungen, die auf das niedrige Niveau des Leitzinses der Europäischen Zentralbank zurückzuführen sind. Selbst Darlehen mit hohen Finanzierungssummen und langen Laufzeiten sind momentan preiswert zu haben.

Auf diese Weise kann so mancher langehegte Einrichtungswunsch endlich in Erfüllung gehen, ohne dass die Umzüge Kosten verursachen, die Sie noch in etlichen Jahren zurückzahlen müssen. Der Online-Kreditvergleich bringt rasch Klarheit darüber, bei welchen Instituten die Konditionen besonders günstig sind.

Umzug Kosten berechnen

Rechtzeitige Autoreservierung via Internet mit erheblichen Kostenvorteilen

Das Internet erweist sich aber noch an ganz anderer Stelle als große Hilfe. Die große Mehrheit der Verbraucher kommt nicht ohne einen Transporter von der Autovermietung aus. Denn mit dem eigenen PKW dauert der Wohnungswechsel aufgrund zahlloser Fahrten zwischen der alten und der neuen Wohnung nicht nur unerfreulich lange. Auch die Kraftstoffkosten legen meist nahe, doch lieber einen Mietwagen zu reservieren.

Bei geschickter Buchung sparen Sie durch den Umzugswagen im Grunde sogar noch Geld. In jedem Fall spart der geräumige Wagen viel Zeit. Und Zeit ist für die meisten Bürger ebenfalls ein rares Gut, weil für den Auszug/Einzug fast immer einige Tage Urlaub eingereicht werden müssen. Je schneller alles erledigt ist, desto mehr Resturlaub bleibt für den eigentlichen Zweck übrig: die Erholung vom mitunter stressigen Arbeitsalltag.

Umzugskosten berechnen Vergleich

Rabatte für Frühbucher sind an der Tagesordnung

lkw mieten frühbucher rabattUm Umzüge die Kosten betreffend günstig zu gestalten, sollten Verbraucher schon Wochen vor dem Umzugstermin auf den Internetseiten der Autovermietungen Ausschau nach den richtigen Fahrzeugen und Schnäppchenpreisen Ausschau halten. Das Sparpotenzial in diesem Punkt ist erheblich, auch wenn dies für Laien vielleicht auf den ersten Blick nicht so scheinen mag. Die frühe Auslastung belohnen die Anbieter mit günstigen Miettarifen, die teils deutlich unter den Preisen liegen, die bei einer Reservierung unmittelbar vor dem geplanten Umzug zu erwarten sind.

Ganz davon abgesehen, dass es bei einem kurzfristigen Buchungswunsch zu Terminproblemen kommen kann, weil kein Fahrzeug in der benötigten Größe verfügbar ist. Im Ernstfall müssen Kunden mit dem Vorlieb nehmen, was ihnen die eifrigen Frühbucher übrig gelassen haben. Mit der Folge, dass Umzüge Kosten verursachen, die bei rechtzeitiger Reservierung vermeidbar gewesen wären. Zudem winken bei früher Buchung Rabatte. Mitglieder eines Automobilclubs können nochmals in den Genuss von Vergünstigungen kommen.

Freiwillige Helfer sparen Ausgaben für professionelle Umzugsprofis

Um für Umzüge Kosten zu erreichen, die auch den kleinen Geldbeutel finanzierbar sind, sollten Verbraucher darüber hinaus möglichst früh daran denken, potentielle Helfer zu suchen. Natürlich freuen sich Studenten, wenn sie sich als Umzugshelfer etwas dazuverdienen können. Solche Helfer sind über themenbezogene Internetportale rasch gefunden.

Weit günstiger kommen Sie jedoch davon, wenn Sie im Freundeskreis oder in der Familie nach freiwilligen Helfern suchen. Diese geben sich nach erledigter Arbeit fast immer mit einer Tasse Kaffee und belegten Brötchen zufrieden. Hier lässt sich also einiges einsparen.

Umzugskartons können auch gemietet werden

Nochmals sparen können Verbraucher bei den Umzüge Kosten, wenn sie Umzugskartons nicht eigens anschaffen, sondern sich diese bei Freunden und Bekannten zusammenleihen. Auch hier kann das Internet behilflich sein.

Über Umzugsportale besteht die Möglichkeit, gebrauchte Kartons zu kaufen oder sogar nur auszuleihen. Denn oft stellt sich nach dem erfolgreichem Einzug die Frage, wohin mit den Kisten und Kartons. Gemietete Kartons können einfach zurückgegeben werden und sind zudem besonders günstig zu haben.

 
ÜBER UNS
PRESSE & PARTNER
BESONDERS BELIEBT
  • Telekom Umzugsservice
  • Postadress
  • Immobilienscout24
  • Kabel Deutschland
  • Yello Strom
  • Sixt Lkw Vermietung
  • Targobank