Powered by Telekom
 

Suche

Empfehlen Sie ummelden.de:

Telefonanschluss beantragen

Telekom Telefonanschluss

Anschluss ohne DSL

Telefonanschluss ohne DSL

Der Anschlusstarif “Call Comfort” bietet einen reinen Telefonanschluss, ohne DSL und Internet-Zugang. Dieser Telefonanschluss ist interessant für ältere Personen, die das Internet vielleicht nicht nutzen möchten oder für jüngere Leute, die ausschließlich über den Mobilfunkanschluss telefonieren möchten. Die umgekehrte Variante, also “DSL ohne Telefon” wird von der Telekom nicht angeboten. “Call Comfort” ist der mit Abstand beliebteste Tarif bei den Anmeldungen, da nur er eine minutenunabhängige Flatrate ins deutsche Festnetz bietet. Alle anderen Call-Tarife sind minutenabhängig. Bei der Beantragung eines neuen Telefonanschlusses sollte man das beachten.

Festnetz Zuhause

Magenta Zuhause Angebot


Wer neben seinem reinen Telefonanschluss auch den Internet-Zugang der Telekom nutzen möchte, der sollte sich die Komplettpakete MagentaZuhause anschauen. Besonders beliebt ist der Tarif MagentaZuhause M. Übrigens kann der Fernsehempfang mit der Option “Entertain” für nur rund 10 Euro monatlich hinzugebucht werden.

Festnetzrufnummer mitnehmen

Telekom Rufnummern mitnehmen

Die Mitnahme der bisherigen Rufnummer ist bei Telefonanschlüssen natürlich besonders beliebt. Bei der Beantragung eines neuen Telefonanschlusses kann man dies schon beim Anmelden berücksichtigen und das Special “Rufnummernmitnahme Telekom” auf ummelden.de nutzen.

Telefonanschluss umziehen

Telefonanschluss bei Umzug ummelden

Den Telefonanschluss der Telekom kann man online ummelden oder sich bei der Gelegenheit für einen neuen Anschlusstarif entscheiden. Populär ist der “Telekom Umzugsservice”, den wir auf ummelden.de eingerichtet haben und in dem sich alle notwendigen Informationen zur Anschluss-Anmeldung finden.

DSL-Splitter - Was ist das?

Preiswerter DSL SplitterWas ist ein DSL-Splitter und für was braucht man dieses Teil eigentlich? Dieses kleine, unscheinbare Stück Technik kann mehr als man denkt.

So beantragt man einen Telefonanschluss ohne DSL bei der Telekom. Jetzt Call Comfort anmelden

In Deutschland gibt es 37,98 Millionen Festnetzanschlüsse (Stand 2011), über die im Jahr 191,2 Milliarden Minuten telefoniert wird (Stand 2011). Quelle: de.wikipedia.org

Der Festnetzanschluss ist also trotz Handy und Co. noch immer weit verbreitet. Hier können Sie einen Neuanschluss beantragen oder bestehenden Anschluss ummelden.

Die Telekom-Telefonanschlüsse im Überblick. Alle Call-Anschlusstarife und ihre monatlichen Kosten

Telefonanschluss Telekom Tariftabelle Festnetz Call Tarife

Nach dem umziehen in die neue Wohnung möchte man sicher auch wieder den Telefonanschluss und den Internetzugang nutzen. Damit alles reibungslos klappt, sollte man mindestens zwei Wochen vor dem gewünschten Termin den Kundendienst mit der Ummeldung des Telefonanschlusses beauftragen.

Ziehen Sie innerhalb eines Vorwahlbereichs um, also zum Beispiel innerhalb von München, können sie Ihre alte Rufnummer meistens beibehalten. Sollten Sie jedoch in einen anderen Vorwahlbereich oder in eine andere Stadt ziehen, bekommen Sie eine neue Rufnummer zugeteilt. Bei einem ISDN-Anschluss bekommen Sie dann natürlich auch drei neue Rufnummern.

Brandaktuelle Produktangebote und Infos finden sich im Telekom-Shop

Telekom SchnellübersichtFür alle bei denen es schnell gehen muss. Wir wollen Sie bei Ihrem Anschlusswechsel nicht aufhalten. Hier haben Sie eine Schnellübersicht aller Tarife für einen Telefonanschluss der Telekom.

Wer auch noch Geld sparen will wird hier auch schnell bedient. Die Spartarife der Telekom können Sie hier auch gleich dazu bestellen.

Telekom Grundgebühr - Anbieter hilft bei der Suche nach dem idealen Tarif

Telekom GrundgebührAuch etliche Jahre nach der Liberalisierung des deutschen Telekommunikationsmarktes ist die Telekom der unangefochtene Marktführer in allen Sparten des Marktes. Ob im Mobilfunksektor, bei Produkten aus der Sparte Festnetz oder bei Internet-Dienstleistungen – der Bonner Konzern hält die Zügel nach wie vor fest in seiner Hand. Dass dies so ist, kann mit verschiedenen Gründen erklärt werden.

Deutsche Telekom Umzugsservice

Deutsche Telekom UmzugsserviceDieser Umzugsservice ist speziell für Neubürger einer Stadt. Hier lassen sich alle bestehenden Telekom-Tarife bequem und sicher online ummelden.

Welche DSL-Geschwindigkeiten in Ihrer Straße verfügbar sind, lässt sich ebenso ermitteln, wie die Möglichkeit, die bisherige Rufnummer gegebenenfalls weiterhin nutzen zu können.

Telekom Anschluss umziehen

Wie die Rufnummerportierung in der Praxis vonstatten geht

Rufnummernmitnahme bei der TelekomWer sich mit den Produktbeschreibungen aus dem Telekommunikationssektor auseinandersetzt, weil er oder sie vielleicht gerade auf der Suche nach einem neuen, günstigeren Mobilfunk-Provider oder einem Festnetz-Anbieter ist, dem begegnet eher früher als später der Begriff der Rufnummer-Mitnahme.

Schon seit einigen Jahren haben Verbraucher als Mobilfunk-Kunden das Recht, ihre bisherige Telefonnummer auch im Falle eines Wechsels zu einem anderen Anbieter mitnehmen zu dürfen. Jedoch sollten Verbraucher wissen, dass sie mitunter eine Gebühr entrichten müssen, um ihre Rufnummer behalten zu dürfen. Inzwischen hat sich im Zuge der Marktveränderungen jedoch einiges verändert.

Empfehlungen und Tipps zu Tarifen der Telekom

Telekom EmpfehlungenViele Verbraucher verzichten mittlerweile gänzlich auf den so genannten Festnetz-Anschluss, weil sie längst vollends im mobilen Lifestyle angekommen sind und lieber das Handy nutzen. Dennoch ist der Verzicht auf den Festnetzanschluss in vielen Fällen gar nicht so leicht in die Tat umgesetzt. Denn vor allem bei den Kombi-Tarifen mit Internet und TV gehört der Festnetzanschluss zum Standard oder ist gar Voraussetzung, damit die anderen Leistungen überhaupt gebucht und genutzt werden können.

Der ideale Vertrag - Tarifübersicht der Telekom

Idealer Telekom VertragFür viele Konsumenten ist die große Auswahl auf dem Markt für Telekommunikationsmarkt in erster Linie eines: Der beste Beweis dafür, dass die Redewendung mit der Qual der Wahl nicht grundlos so oft bemüht wird. Dabei ist die umfangreiche Produktpalette durchaus berechtigt, denn die Bedürfnisse der Verbraucher unterscheiden sich doch deutlich. Gerade die Zahl der Tarife ist in den vergangenen Jahren immer weiter gestiegen.

Das Unternehmen möchte auf diese Weise Alternativen für jeden individuellen Bedarf bereitstellen, um Kunden keine unnötigen Leistungen aufzuzwingen, die am Ende sonst regelmäßige Kosten verursachen, aber vielleicht gar nicht genutzt würden.

Ratgeber: Telekommunikation

Ratgerber TelekommunikationUmzuziehen ist eine perfekte Situation, um einmal zu überprüfen, ob die vorhandenen Telekom-Endgeräte noch den modernen Möglichkeiten gerecht werden.

Bei Telefonen geht's hauptsächlich um das Design - Leistungsmerkmale sind bei den meisten Geräten identisch. Komfortmerkmale wie Anklopfen und CLIP-Rufnummern-Anzeige gibt's auch im IP-Anschluss und nicht nur im Universal-Anschluss. Faxgeräte behaupten sich derzeit noch - trotz hoher Verbreitung von eMail. Beliebt sind Geräte, die mit PCs kombinierbar sind, sowie die "All-in-One"-Lösungen, die gleichermaßen als Scanner und Drucker zum Einsatz kommen.

Telekom Anschluss umziehen
 
ÜBER UNS
PRESSE & PARTNER
BESONDERS BELIEBT
  • Telekom Umzugsservice
  • Postadress
  • Immobilienscout24
  • Kabel Deutschland
  • Yello Strom
  • Sixt Lkw Vermietung
  • Targobank